Springe zum Inhalt

Besuch im Tal der Gefallenen

Zur Zeit können Sie sowohl die Abtei als auch die Hospedería besichtigen. Zwei Standorte, die eine politische oder ideologische Stimmung verlassen, genießt eine majestätische Konstruktion im Herzen der Sierra de Guadarrama in Madrid. Manchmal kann es alles etwas neu sein. Da ist es gut, wenn man zum Beispiel einen Fahrradsitz Test gemacht hat, um bequem die Gegend kennenzulernen.

Für viele ist es eine touristische Strecke durch Madrid der Klassiker, von denen Sie mehr Geschichte haben, eine Geschichte, von der wir alle sehr jüngsten wissen.

Die Geschichte erzählt uns, dass es viele Gefangene, die während der ganzen Jahre gearbeitet, dass die Konstruktion dauerte, obwohl es momentan nicht leicht ist, mit der genauen Zahl zu geben, da es viele Quellen gibt und jeder von Ihnen spricht von einer anderen Figur. Was ist, wenn es gesagt wurde, dass Sie zahlen durchschnittlich 2 Peseten des Augenblicks pro Tag der Arbeit, obwohl 1,5 Peseten verlor, weil es war, was Sie kostete Sie die Instandhaltung.

Das Kloster des Heiligen Kreuzes

Um die Abtei von Santa Cruz im Tal der gefallenen zu erreichen, finden Sie den Teil der vorderen und Treppe des Zugangs, in der Mitte des Berges ... die Aussicht von diesem Ort sind schön ... Wenn Sie wie Fotografie können Sie Bilder von der anderen Seite des Berges, wo Sie mehrere Hermitage finden (Route der Hermitage des Tals des gefallenen).